Qualitätsförderung wird als umfassendes Konzept verstanden und umfasst sowohl die externe Qualitätssicherung als auch das einrichtungsinterne Qualitätsmanagement. Ziel der Qualitätsförderung in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ist die kontinuierliche Verbesserung der zahnmedizinischen Versorgung und damit der Mundgesundheit der Bevölkerung durch wirksame präventive und therapeutische Behandlungsmaßnahmen sowie - bezogen auf den einzelnen Patienten - der Erhalt oraler Strukturen und die Verbesserung von mundgesundheitsbezogener Lebensqualität.

Das ZZQ unterstützt seine Trägerorganisationen bei der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der Qualitätsförderung, des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung.


Gesundheitsinformation Fissuren- und Grübchenversiegelung

Grundlegende Informationen und Empfehlungen zur Durchführung
30.10.2018

mehr >>



Gesundheitsinformation Kariesprophylaxe bei bleibenden Zähnen

Empfehlungen für die Behandlung in der Praxis und die individuelle Kariesvorbeugung
13.06.2018

mehr >>



ZZQ Methodenpapier

Anforderungen an evidenzbasierte, patientenorientierte Gesundheitsinformationen
21.03.2018

mehr >>



Pay-for-Performance (P4P) in der zahnärztlichen Versorgung

Das ZZQ hat einen Review der internationalen Literatur zu Pay-for-Performance (P4P) in der zahnärztlichen Versorgung erstellt.
22.12.2017

mehr >>



Subjektives Qualitätsverständnis von Vertragszahnärzten im Umgang mit Qualitätsmanagement - Ergebnisse eines bundesweiten Surveys

Forschungsprojekt von IDZ und ZZQ liefert Einblicke in die subjektiven Qualitätsvorstellungen deutscher Vertragszahnärzte im Zusammenhang mit den Erfahrungen mit QM.
21.12.2015

mehr >>



Agenda Qualitätsförderung

Grundsätze und Handlungsempfehlungen der Qualitätsförderung in der zahnmedizinischen Versorgung neu aufgelegt
01.09.2014

mehr >>



Joint Action Patientensicherheit und Qualität in der Gesundheitsversorgung PaSQ

Was ist PaSQ?
26.02.2013

mehr >>



Qualitätsmanagement-Systeme für die Zahnarztpraxis Nr. 5/2005

Es werden verschiedene von Zahnärzten für Zahnärzte entwickelte Qualitätsmanagement-Systeme, ihre jeweils besonderen Merkmale sowie ihre Gemeinsamkeiten beschrieben und herausgearbeitet.
05.10.2005

mehr >>



Agenda Qualitätsförderung

BZÄK und KZBV haben mit fachlicher Unterstützung der zzq die Agenda Qualitätsförderung, ein gemeinsames Grundsatzpapier verabschiedet, das eine Positionierung des Berufsstandes zur Qualität in der Zahnmedizin vornimmt.
15.07.2004

mehr >>



Zentraler Einsatz für den Berufsstand

Hier werden Aufgaben und Schwerpunkte des ZZQ zu Beginn ihrer Tätigkeit beschrieben.
16.07.2002

mehr >>